Du bist nie zu alt für müheloses Lernen

...für Sek II, Berufsschüler, Studenten und alle, die Lernen richtig lernen wollen

Das Problem

Du hast bereits verschiedene Etappen und Schulformen hinter dir.

Bisher hat das Lernen mal mehr und mal weniger gut geklappt.

Du beginnst einen neuen Lebensabschnitt oder hast wichtige Prüfungen und willst so richtig durchstarten.

Das Pensum ist groß, deine Erwartungen auch.

Wenn du dir selbst Druck machst (oder von Außen bekommst), klappt es miserabel mit dem Lernen.

Was würdest du dafür geben, damit auch du mühelos und entspannt lernst?

Die Lösung

 

Jeder kann gut lernen - wenn du weißt wie.

Du kannst unabhängig vom Alter damit beginnen.

Es ist nie zu spät, das Lernen zu lernen und es dir einfacher zu machen als bisher.

Du lernst mit Spaß und mit Leichtigkeit.

Denn das ist genau das, was dein Gehirn mag.

Es liebt positive Gefühle beim Lernen und es speichert die Inhalte so ab, dass du später leichter darauf zugreifen kannst.

Da du dir über Jahre einen bestimmten Stil angeeignet hast, klappt die Veränderung deiner Verhaltensmuster nicht von heute auf Morgen. Aber Übermorgen. Und am Tag danach.

Neues Verhalten braucht 21-28 Tage, um im Gehirn nachhaltig abgebildet zu werden: in Form von neuen Verbindungen.

Das setzt Training voraus an jedem einzelnen Tag.

Damit du deine Datenautobahnen im Gehirn ausbaust und darauf schnell unterwegs sein kannst.

Sonst versuchst du, einen Ferrari auf Feldwegen zu Höchstleistungen zu bringen.

Auf Autobahnen ist das deutlich effizienter, schneller und macht auch mehr Spaß.

Jugendkursteilnehmer, die Hände anheben

Das Resultat nach dem Kurs

Dieser Kurs ist für Schüler der Sek II = 11. bis 13. Klasse, Berufsschüler und Studenten sowie alle, die Lernen richtig lernen wollen geeignet.

Er kann sowohl im Klassenverband als auch als Einzelcoaching stattfinden.

Der Kurs unterscheidet sich zu dem für die Grundschule und die Sek I lediglich in der Art der Übungen und im Aufbau des Kurses.

Die Inhalte sind deckungsgleich.

 

Nachdem du diesen Kurs absolviert hast,

 

  • kannst du dich gut selbst zum Lernen motivieren.

  • kannst du deine Gefühle so verändern, dass dir Lernen leicht fällt.

  • kennst du deinen persönlichen Lerntyp nach VAKOG und nutzt ihn für bessere Lernergebnisse.

  • kennst du Methoden, damit du beim Lernen entspannt bist.

  • weißt du, dass du das Lernpensum schaffen kannst.

  • ist dir glasklar, wie du am besten lernst.

  • bist du neugierig und hast Lust, Neues zu lernen.

  • hast du erlebt, dass Lernen viel Spaß macht und Neues so besser im Gedächtnis bleibt.

Du bist nie zu alt für müheloses Lernen -
mit diesen drei Modulen:

Professor und Studenten

Was du noch bekommst

 

In diesem Kurs bekommst du Tricks und Kniffe zum Lernen.

Der Fokus in diesem Kurs liegt auf der hohen Kunst der Verhaltensänderung beim Lernen.

Hört sich schwer an, ist jedoch leicht.

Du hast einen Coach an deiner Seite, der dich auch mal verbal in den Hintern tritt und anfeuert, damit du bei der Veränderung deines Lernverhaltens dran bleibst.

Deine Ausdauer ist hier benötigt, damit sich deine neuen Lernmuster festigen.

Natürlich ist ein großer Baustein die Entspannung, denn Entspannung ist der Anfang von allem.

Wenn du entspannt bist, kann dein Gehirn die nötigen Umbauten schneller bewerkstelligen. "Under construction" sozusagen.

Dafür nutze ich als Entspannungstherapeutin meinen Schwerpunkt Autogenes Training - Die Oberstufe.

Darin wirst du in geführten Meditationen ganz entspannt deine eigenen sich immer wiederholenden Gedanken zum Positiven verändern.

And magic happens!

Das Angebot für dich

Du fragst dich jetzt sicher, was das kostet.

Es kostet nichts.

Es ist eine Investition in dich selbst, nämlich an Zeit und an Geld.

Das Resultat ist unbezahlbar, denn diese Grundlagen benötigst du dein Leben lang.

Stichwort: lebenslanges Lernen.

Je nach Umfang des Kurses kalkuliere ich die Preise.

Sprich mich gerne darauf an, dann finden wir den Inhalt, der zu dir passt.

Bildung Bücher Bücherregalen

Deine Garantie

Falls dir der Endpreis für den Kurs zu hoch ist, kannst du auch gerne in Raten zahlen.

Alle Details zu Umfang, Inhalten und deiner Investition klären wir gemeinsam in einem kostenlosen Erstgespräch.

Ganz ehrlich: ich habe mir in der Schulzeit gewünscht, dass ich weiß, wie Lernen leicht und einfach funktioniert.

Ich hätte eine entspanntere Zeit gehabt.

Wie Lernen so richtig funktioniert, das habe ich erst im Erwachsenenalter verstanden.

In diesem Kurs stelle ich dir mein geballtes Wissen aus mehreren Jahrzehnten zur Verfügung.

Du kannst also nur gewinnen!

Erwachsenenbildung Kurs
PicturePeople-6_edited.jpg

Dein Coach für entspanntes Lernen

Daniela lernt selbst mit wachsender Begeisterung.

Immer wieder. Und wieder.

Sie kann gar nicht genug davon bekommen.

Dadurch hat sie sehr viele Erfahrungen gesammelt und weiß genau, was gut funktioniert und was nicht.

Das Wichtigste dabei ist: mit Spaß und Freude lernen.

Und mit Entspannung natürlich auch.

Bist du dabei?

P.S.: Eine kurze Frage zum Schluss.

Was ist dir lieber:

verzwicktes und kniffliges Pauken und "irgendwie-durchwurschteln" oder müheloses Lernen, um deine Ziele zu erreichen?

Image by javier trueba