Überprüfung für die Prüfung

Prüfungsstress & Panik adé

...entspannt durch die Prüfungszeit!

Das Problem

Stell dir Situation A vor:

Der Lernstoff will einfach nicht in dein Hirn.

Egal was du versucht hast.

Du fühlst dich frustriert, gestresst und verzweifelt.

Irgendwie musst du es schaffen. Es geht um deinen Abschluss oder um deine Versetzung.

Deine Angst, zu versagen und es nicht zu schaffen, wachsen ins Unermessliche.

 

Was tun?

Vielleicht kennst du auch die Situation B:

Blackout in der Prüfung. Ausgerechnet jetzt.

Dabei hast du sorgfältig gelernt und weißt alles.

Nur leider kommst du nicht an die Infos heran, die du gelernt hast.

Dein Gehirn "hat dicht gemacht" und nichts geht mehr.

Verzweifelt versuchst du dich daran zu erinnern, was du gelernt hast.

Vergebens. 

Und nun?  Game over?

Die Lösung

 

Mit ein paar Tricks und Kniffen aus den folgenden Bereichen bist du fit für die Lernphasen und Prüfungen jeglicher Art:

  • Stress & Entspannung

  • Mindset & Emotionen

  • Lernstrategien

Wenn du weißt, warum du Gelerntes nicht behältst oder einen Blackout in einer Prüfung hast, ist das die halbe Miete.

Mit diesem Kurs zahlst du darauf ein, dass du entspannt lernst und das Gelernte ebenso leicht wieder abrufen kannst.

Der Fokus liegt hier auf der Entspannung.

Du lernst verschiedene Methoden kennen, um mit deiner Lieblingsmethode weiter zu trainieren.

Dann klappts auch locker mit den Prüfungen.

Studieren im Gras

Das Resultat nach dem Kurs

Dieser Kurs ist für Schüler aller Klassen geeignet, die in der Vorbereitungsphase von Prüfungen Lernschwierigkeiten haben.

Dieser Kurs ist ebenso für Schüler aller Klassen geeignet, die Panik in Prüfungssituationen kennen und denen Blackouts nicht fremd sind.

 

Es kann sowohl im Klassenverband als auch im Einzelcoaching stattfinden.

Im Einzelcoaching kann tiefer und individueller auf die zugrunde liegenden Ängste und Blockaden eingegangen werden als im Klassenverband.

 

Nachdem du diesen Kurs absolviert hast,

 

  • kannst du dich gut selbst zum Lernen motivieren.

  • fällt dir Lernen leicht.

  • behältst du Gelerntes besser.

  • kannst du Gelerntes zielsicher abrufen.

  • kennst du deinen persönlichen Lerntyp nach VAKOG und nutzt ihn für bessere Lernergebnisse.

  • kennst du Methoden, damit du entspannt bist: beim Lernen und in der Prüfung.

  • weißt du, wie du dein Lernpensum schaffst.

  • ist dir glasklar, wie du am besten lernst.

Entspannt in der Lernphase und in Prüfungen -
mit diesen drei Modulen:

Studiengruppe

Was du noch bekommst

In diesem Kurs erfährst du, wie du einen kühlen und klaren Kopf behältst.

Du erfährst außerdem, wie du deine Zeit effektiv nutzt, um in kürzerer Zeit dein Pensum zu schaffen.

Du übst Teile von  verschiedenen Entspannungsmethoden, z.B. Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung.

Durch Phantasiereisen kannst du dein inneres Erleben selbst verändern.

Dadurch bleibst du entspannt während der Lernphasen und in der Prüfung.

Das Angebot für dich

Du fragst dich jetzt sicher, was das kostet.

Es kostet nichts.

Es ist eine Investition in dich selbst, nämlich an Zeit und an Geld.

Das Resultat ist unbezahlbar, denn diese Grundlagen benötigst du dein Leben lang.

Stichwort: lebenslanges Lernen.

Je nach Umfang des Kurses kalkuliere ich die Preise.

Sprich mich gerne darauf an, dann finden wir den Inhalt, der zu dir passt.

Studenten, die Prüfungen

Deine Garantie

Falls dir der Endpreis für den Kurs zu hoch ist, kannst du auch gerne in Raten zahlen.

Alle Details zu Umfang, Inhalten und deiner Investition klären wir gemeinsam in einem kostenlosen Erstgespräch.

Ganz ehrlich: ich habe mir in der Schulzeit gewünscht, dass ich weiß, wie Lernen leicht und einfach funktioniert.

Ich hätte eine entspanntere Zeit gehabt.

Wie Lernen so richtig funktioniert, das habe ich erst im Erwachsenenalter verstanden.

In diesem Kurs stelle ich dir mein geballtes Wissen aus mehreren Jahrzehnten zur Verfügung.

Du kannst also nur gewinnen!

Prüfung

Dein Coach für entspannte Prüfungen

Daniela lernt selbst mit wachsender Begeisterung.

Immer wieder. Und wieder.

Sie kann gar nicht genug davon bekommen.

Dadurch hat sie sehr viele Erfahrungen gesammelt und weiß genau, was gut funktioniert und was nicht.

Das Wichtigste dabei ist: mit Spaß und Freude lernen.

Und mit Entspannung natürlich auch.

Bist du dabei?

PicturePeople-6_edited.jpg

P.S.: Eine kurze Frage zum Schluss.

Was ist dir lieber:

gestresstes Pauken oder

entspanntes Lernen für und leichtes Abrufen des Gelernten in Prüfungen?

Abschlussfeier